Lese mehr über:

Breskens ist ein Dorf mit etwa fünftausend Einwohnern im Nordwesten von Zeeuws-Vlaanderen und bietet eine spannendes Umgebung für Ferienhäuser. Von dem Ferienhaus in Breskens können Sie die schönsten Naturgebiete in diesem Teil von Zeeland besuchen. In Breskens selbst gibt es einige Sehenswürdigkeiten zu genießen. Im Westen des Dorfes sticht der blau-weiße Leuchtturm ins Auge. In Breskens selbst kann man die Mühle von Risseeuw und das Fischermuseum bestaunen.

Natur in Breskens
Von den Ferienhäusern aus, können Sie schöne Wanderungen und Radtouren entlang der Deiche der Westerschelde genießen. kommen Sie in eine Naturlandschaft mit Schorren, Waldstücken und Naturlandschaften. Auf den Schorren wachsen allerlei Arten von Pflanzen, die charakteristisch für die salzige Umgebung sind, darunter die Strand-Aster, Strandflieder, Queller und Schlickgräser. Auf den sandigen Ufern und den äußeren Sandbänken leben Vogelarten wie der Sandregenpfeifer, Großer Brachvogel und der Austernfischer.

Südlich von Breskens, in Richtung Oostburg, gibt es mehrere natürliche Flüsse zwischen den Wiesen. Von einem Ferienhaus aus können Sie sich den Nieuwkerkse Kreek und den Barzandsche Kreek anschauen. Diese Flüsse zeichnen sich durch eine reiche Ufervegetation aus. Entlang der Bäche finden Sie breite Schilffelder, die einen Brutplatz für Vogelarten wie der Rohrammer und Schilfrohrsänger bereitstellen. Auf dem Wasser schwimmen Brandgänse und über den Feldern fliegen Rohrweihen.

Ferienhäuser in Breskens
Wenn Sie die Natur in Zeeuws-Vlaanderen erkunden möchten, dann schauen Sie sich unsere Angebote von Ferienhäusern in Breskens an. Von einem Ferienhaus aus können Sie ganz einfach die schönsten Naturgebiete in diesem Teil von Zeeland besuchen. Wenn Sie Fragen zu Naturschutzgebieten oder Ferienwohnungen in Breskens haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir beantworten Ihre Fragen schnell und helfen Ihnen, ein passendes Ferienhaus im Dorf Breskens in Zeeland zu finden!