114 Naturhäuser

Suchen Sie ein Ferienhaus in den Niederlanden? Wir bieten Ihnen Ferienhäuser in Springendal. Dieses Stück von Twente ist auf einem Damm bei Ootmarsum gelegen und erstreckt sich über eine Fläche von 355 Hektar. Es hat seinen Namen durch die drei Quellen des Gebietes, aus denen Wasser aus der Erde entspringt und den Anfang der Bäche bildet. Es besteht aus Wäldern, Bächen, Wiesen, und Hecken. Springendal besteht bekanntlich aus zwei alten Landgütern, Springendal und Braamberg. Es gehören auch einige Bachtäler und Heidegebiete zu dem jetzigen Gebiet.

Das Gebiet erstreckt sich bis zur deutschen Grenze, wo sich das „Paardenslenkte“, ein weites Heideland, befindet. Als die Deiche rund um das Hochland in 1998 wegen starken Regens ausliefen, mussten Maßnahmen ergriffen werden, um das Hochland vor dem Austrocknen zu bewahren. 2005 wurden neue Sanddämme angelegt, um das Wasser in den Dämmen zu halten und anhand der Vegetation wird beobachtet ob es funktioniert. Gleichzeitig wird untersucht, wie sich die Regenmoor Erholungsmaßnahmen auf die Artenvielfalt der Region auswirken. Das Gebiet dient als Referenzgebiet für andere Hochland Gebiete in Europa.

Flora und Fauna
Im Springendal treten seltene Pflanzen wie der Siebenstern, die Amsinckia micrantha und das Gegenblättrige Milzkraut auf. Darüber hinaus werden Sie von Ihrem Ferienhaus aus Blumen in allen Farben wie der Roten Lichtnelke, dem orangenen Saat-Mohn und der blauen Acker-Vergissmeinnicht entgegnen. Außerdem gibt es viele schöne Insekten wie den Gefleckten Blütenbock, orangenen seltenen Birkenspanner oder der Großen Königslibelle.

Es ist ein sehr vielseitiges Gebiet mit vier Arten von Eulen, dem Waldkauz, der Waldohreule, der Schleiereule und dem Steinkauz. Aber auch die verschiedenen Farben des Sommergoldhähnchen, Trauerschnäppers oder Grünspechtes prägen das Gebiet. Wenn Sie Glück haben, hören Sie den melodischen Gesang der Heidelerche durch den Wald. Wenn Sie sehr viel Glück haben, sehen Sie, wie ein Baumfalke eine Libelle aus der Luft greift, die Flügel abbeißt und sie dann auffrisst. Wenn Sie durch die Dämmerung laufen, können Sie den Großen Abendsegler sehen.