84 Naturhäuser

An der Grenze der belgischen Ardennen und der deutschen Eifel liegen mehrere Ferienhäuser im Hohen Venn, Teil des grenzüberschreitenden Naturpark Hohes Venn-Eifel. Insgesamt umfasst das Hohes Venn rund 4500 Hektar. Dieses riesige Gebiet zeichnet sich durch Hochmoore, Stauseen, ausgedehnte Moore, rollende Graslandschaften und großflächige Waldgebiete aus.

Die Hohen Moorgebiete sind sehr nass, es gibt jedes Jahr viel Niederschlag im Vergleich zu anderen belgischen Naturschutzgebieten. Glücklicherweise gibt es mehrere Plattformpfade in den Hohen Venn, so dass Sie auch nach heftigen Regengüssen hier laufen können!

Flora und Fauna
Wie der Name des Hohen Veens schon verrät, findet man in diesem Gebiet viele Hohen Venn. Dies bedeutet, dass hier in der Nähe Ihres Ferienhauses verschiedene Heide- und Moorpflanzen wachsen, die für Moorgebiete charakteristisch sind. Beispiele sind die Besenheide, Heidekräuter und Orchideen. Die Wälder bestehen hauptsächlich aus Farnen, Gräsern und Kiefern. Tierarten, die sich hier wohl fühlen, sind der Luchs, das Birkhuhn, das Reh und das Wildschwein. Die Hohen Venns sind die höchste Gegend Belgiens. Der höchste Punkt in Belgien ist auch in diesem Gebiet. Dieser ist der „Signaal van Botrang“ in fast 700 Metern Höhe.

Aktivitäten
Im Hohen Venn kann man herrlich von einem unserer Ferienhäuser aus wandern und radeln. Die Wandergebiete sind in vier verschiedenen Zonen in Verbindung mit der vorhandenen Flora und Fauna unterteilt. In Zone A können Sie sich frei bewegen, in Zone B können Sie nur auf den markierten Wegen wandern, in Zone C haben Sie nur unter Anleitung eines Führers Zugang und Zone D ist für Wanderer völlig unzugänglich. Im Winter liegt viel Schnee in den Hohen Vennen, was bedeutet, dass Sie in den Wintermonaten regelmäßig in den zugänglichen Bereiche langlaufen können. Wenn Sie mehr über das Gebiet erfahren möchte, in dem sich Ihr Ferienhaus befindet, können Sie auch die beiden Besucherzentren des Hohen Venns aufsuchen: Haus Ternell in Eupen und Botrange in Robertville.

Weitere Informationen?
Auf unserer Website finden Sie Dutzende von Ferienhäusern im Hohen Veen, die in Preisklasse und Luxusniveau variieren. Daher hoffen wir, dass es für jeden ein passendes Haus gibt! Falls Sie Hilfe bei der Suche Ihres nächsten Urlaubsziels benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Für Fragen, Buchungen und Tipps können Sie uns per Telefon, sozialen Medien oder E-Mail erreichen.