20 Naturhäuser

Suchen Sie ein Ferienhaus in der Natur Kataloniens? Wir bieten Ihnen mehrere Ferienhäuser in der Umgebung. In den im Norden Spaniens gelegenen Pyrenäen liegt der Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici, der in 1955 gegründete Nationalpark ist der einzige Kataloniens. Mit fast 200 Seen und dem höchsten Gipfel mit einer Höhe von 3017 Metern ist es ein beeindruckender Park. Er besteht aus einem Kerngebiet von 140 km2 mit striktem Naturschutz und einer Pufferzone von 270 km2.

Viele der Seen haben einen eiszeitlichen Ursprung und die geformten Täler lassen darauf schließen, dass es in der Vergangenheit viele Gletscher in der Gegend gab. Heute gibt es nur noch einige kleine in den Pyrenäen. Seit dem Schmelzen der Gletscher haben Menschen begonnen in den Pyrenäen zu leben. Obwohl in diesem Park keine Hinweise auf feste Wohnsitze gefunden wurden, wurden temporäre Niederlassungen von Menschen gefunden, die hier vor etwa 8500 Jahren lebten.

Es gibt viele Wanderwege im Park einschließlich des Transpyrenea Wanderwegs, der durch den Park verläuft. Es gibt einige Berghütten, die für mehrtägige Ausflüge genutzt werden können. Im Winter können Sie auch Ski- oder Schneeschuh Wanderungen unternehmen. Es gibt mehrere Informationspunkte im Park, aber Boí ist das Hauptzentrum.

Flora und Fauna
Da der Park zwischen 1600 und 3000 Höhenmetern liegt, hat er vier Vegetationszonen mit der alpinen Vegetation als höchstgelegener. Hier ist es zu hoch für Bäume jedoch sind in den Alpenwiesen Arten wie die Enziane zu finden. Etwas niedriger beginnen Arten wie die Bergkiefer, Rhododendren, Heidekraut, Heidelbeere, Wacholderbeere und Tannen sich zu häufen. In den unteren Tälern kommen Laubbäume wie Eiche, Buche, Hasel und Esche vor. Hier sind mehr menschliche Einflüsse sichtbar, somit auch Weiden, Wiesen und weitere Wälder mit Kiefern.

Einige der wichtigsten Vogelarten in dem Gebiet sind das Auerhuhn, Alpenschneehuhn, Steinadler, Gänsegeier und Bartgeier, aber auch der Schwarzspecht, Mauerläufer, und die Alpenkrähe. Größere Tierarten wie Damhirsche, Rehe, Murmeltiere, Europäische Iltis und Gämse ​​werden ebenfalls in dern Nähe Ihres Ferienhauses beobachtet.