3 Naturhäuser

Lust auf Urlaub im Ferienhaus? Wir bieten Ihnen Ferienhäuser rund um das Naturschutzgebiet! Glaskogen ist seit 1970 Naturschutzgebiet und bildet eine natürliche Landschaft von ca. 28000 Hektar, von denen ein Fünftel aus Wasser besteht. Das Reservat liegt im Westen von Zentralschweden. In diesem Gebiet können Sie kurvenreiche Wasserläufe, viele große und kleine Seen und Wälder bis zum Horizont genießen.

Das Reservat wurde mit dem Ziel gegründet, die Natur und den Wildnischarakter, die hier zu finden sind, zu bewahren und zu fördern. Im Naturschutzgebiet können Besucher sich an über 300 Kilometer Wanderwegen in der Umgebung erfreuen. Daher gibt es für jeden etwas, man kann einen morgendlichen Spaziergang machen, aber auch mehrtägige Wanderausflüge. Das Reservat liegt zwischen 110 und 300 Meter über dem Meeresspiegel und durch die steilen Schluchten und steilen Hänge ist das Gebiet immer dünn besiedelt gewesen. Um 1600 wurde das Gebiet zuerst von Finnen bevölkert, die sich in Lenungshammar niederließen. Das Gebiet ist geologisch ein interessanter Ort und die Vegetation hier ist etwas Besonderes. Die Region ist ein spezieller Ort, an dem die Vegetation vom Norden mit einer Vegetation, die man ansonsten nur südlich antrifft zusammenkommt. Selbst die westliche wachsende Vegetation verbindet sich hier mit der östlich wachsenden Vegetation.

Wandern und Langlaufen
Wanderer können von einem Ferienhaus die vielen Tiere im Reservat genießen. Wenn Sie sich etwas länger im Park aufhalten, haben Sie gute Chancen einen Elch zu beobachten. Aber auch Hasen, Füchse, Rehe, Dachse und Luchse werden regelmäßig im Reservat beobachtet. Mit etwas Glück kann man, wenn der Abend fällt, sogar das Heulen eines Wolfs hören. In den letzten Jahren wurden sogar Braunbären im Reservat beobachtet, jedoch muss man sehr viel Glück mitbringen um diese Tiere zu sehen. Es gibt insgesamt ungefähr 100 Vogelarten in dem Gebiet, die hier ihre Brutstätte bilden, somit können Vogelbeobachter voll auf ihre Kosten kommen und viele Arten genießen.

Wenn Sie Skilanglauf mögen, sollten Sie unbedingt diesen Park besuchen, denn im Winter gibt es eine Langlaufloipe von fünf Kilometern, Ausgangspunkt ist Lenungshammar. Aber auch im Sommer können Sie Aktivitäten im Freien genießen. Es werden mehrere Kanutouren durch das Gebiet angeboten und stellt ausgezeichnete Angelmöglichkeiten in einem der 80 Seen bereit.