31 Naturhäuser
Lese mehr über:

Ferienhäuser Madeira

Den Urlaub in Portugal verbringen? Das ist eine großartige Möglichkeit, um allein, mit Freunden oder deiner Familie neue Erfahrungen zu sammeln. Mit einem Ferienhaus in Madeira bekommst du die Gelegenheit, den Urlaub entspannt und frei von Menschenmassen zu verbringen.

Ein Ferienhäuser Madeira im Grünen mieten? Dann bist du hier an der richtigen Adresse. Hier findest du mehrere Ferienwohnungen auf der malerischen Insel Madeira, die alle eines gemeinsam haben: Sie liegen in der schönsten natürlichen Umgebung der Insel. Madeira ist eine Insel, welche etwa 1000 Kilometer entfernt von Portugals Festland im Atlantischen Ozean liegt. Die Hauptstadt von Madeira ist Funchal. Nachfolgend verraten wir dir wissenswerte Informationen über Madeira oder weshalb es ein wundervolles Urlaubsziel ist. Auch auf mögliche Aktivitäten oder kulturelle Sehenswürdigkeiten kommen wir zu sprechen. So weißt du direkt, ob sich ein Ferienhaus in Madeira für die Familie lohnt, welche Freizeittipps sich lohnen oder was es auf der wunderschönen Insel zu essen und trinken gibt. Auch auf das Wetter und die beste Reisezeit kommen wir zu sprechen.

Wo liegt Madeira?

Madeira ist ein Teil von Portugal, welcher wörtlich übersetzt „Holz“ bedeutet. Das Klima auf der Insel ist sehr mild und dank seiner weitläufigen Natur ist die Insel bei Naturliebhabern und Wanderern sehr beliebt. Da es hier kaum Sandstrände gibt, ist der Insel der Massentourismus erspart geblieben. Es ist also kein Wunder, dass die Ferienhäuser auf Madeira so gefragt sind. Herrlich wandern und Ruhe und Natur genießen; das ist nur ein Vorgeschmack auf das, was dich auf Madeira erwartet. Viele bezeichnen Madeira mit dem Ankommen im Paradies. Tatsächlich muss festgehalten werden, dass die Insel malerisch gestaltet ist und voll von wundervollen Blumenfeldern ist. Du kannst in einem Ferienhaus in Madeira den Urlaub in vollen Zügen genießen und die Sonnenstunden auf dem eigenen Anwesen verbringen.

Weshalb sich ein Ferienhaus auf Madeira lohnt

Solltest du dir unsicher zwecks Madeira sein, so können wir dir eines direkt sagen: Entscheidest du dich für einen Urlaub und möchtest entspannen, so bist du in Madeira zweifelsohne an der richtigen Adresse. Du kannst den Stress des Alltags vergessen und dem städtischen Leben entfliehen. Auf Madeira ist es sehr viel friedlicher und absolut perfekt, um auch mal den ein oder anderen Spaziergang in der Natur zu unternehmen. Doch das ist nicht alles. Nachfolgend erfährst du genauer, was Madeira noch zu bieten hat und weshalb es ein so glorreiches Urlaubsziel ist.

Was hat Madeira noch zu bieten?

Viele potenzielle Urlauber fragen sich, weshalb sie ihren Portugal Urlaub in Madeira verbringen sollten. Nun, neben den sportlichen Möglichkeiten gibt es auch zahlreiche Museen, die es zu bestaunen gibt. Mittags kannst du die portugiesischen Speisen näher kennenlernen oder am Strand verweilen. Natürlich kannst du an Touren teilnehmen oder dich über die regionale Geschichte informieren. Du kannst es aber auch aktiver gestalten und dir selbst ein Bild von dem Ort und der Umgebung verschaffen. Miete dir beispielsweise ein B&B auf Madeira und entdecke die schönsten Spots.

Last minute Madeira