Naturhäuschen in Apecchio

Details

Haus-id 19901
Department Pesaro und urbino
Region Marken
Land Italien
Personenanzahl 5
Schlafzimmer 1
Typ Ferienhaus
Mietsituation Mehrere Parteien
Standort alleinstehend
Check-in
Check-out

Über dieses Naturhäuschen:

Auf diesem Grundstück befinden sich 3 renovierte Häuser mit 11 Wohnungen. Jede Wohnung hat eine eigene Terrasse mit Gartenmöbeln. In dieser Wohnung können 3 bis 5 Personen wohnen: ideal für eine Familie mit Kindern. Das Anwesen liegt an der Grenze zwischen Umbrien und Marken im Candigliano-Tal, zwischen den Ortschaften Piobbico, Apecchio, Urbania und Sant'Angelo in Vado. Sie können leicht Urbino, Gubbio, Assisi und Perugia besuchen. Außerdem können Sie in den Bergen der Umgebung Mountainbike fahren oder wandern. Die Wohnung Orzo befindet sich in dem rustikalen Haus neben dem Schwimmbad. Es ist gemütlich und wohnlich eingerichtet. Es hat 1 separates Schlafzimmer und die Doppelschlafcouch im Wohnzimmer ist für 2 Kinder oder 1 Erwachsenen geeignet. Bei der Ankunft erhalten Sie eine Flasche Wein. Im Sommer wird jede Woche eine kostenlose Verkostung im Hauptgebäude organisiert. Das Grundstück ist über eine unbefestigte Straße von ca. 4 km zu erreichen.

Einrichtungen

Wohnzimmer parterre
  • Französisches Bett,
  • TV
offene Küche parterre
Schlafzimmer parterre
  • Einzelbett,
  • Doppelbett
Badezimmer parterre
  • Dusche,
  • Waschbecken,
  • Toilette,
  • Bidet
Algemeen
  • Waschmaschine(Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen)
  • Heizung(Zentral)
  • Terrasse(alleinige Nutzung)
  • Garten(Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen)
  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Parkplatz
  • Pool(Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen, 17 x 10 m., geöffnet von Apr bis einschließlich Okt)
  • Spielgeräte

Optionale Zusatzkosten

Heizung
Heizung
€ 10/nacht, onsite

Standort

Meine Buchung starten

Mit deiner Buchung trägst du zu lokalen Naturprojekten bei.

Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt

  • In einer schönen Umgebung
  • Weg von der Masse
  • Du trägst zu Naturprojekten bei